Herausragende Werke unserer Schülerinnen und Schüler

Im Kunstunterricht können die Schülerinnen und Schüler ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei entstehen in den verschiedensten Bereichen tolle Werke, die von den Lehrerinnen und Lehrern ausgesucht und hier veröffentlicht werden.

Bild_dMonats_Okt

Klasse 7,  Strandpavillon aus Pappe, Holz, Naturmaterialien und Temperafarben.

Klasse 6, Dinge aus dem Roman „Momo“ von Michael Ende, freie dreidimensionale Arbeit.

Klasse 9, Selbstporträts im Pop-Art-Stil, Malerei

Stillleben-Zeichnung Klasse 8

K1- Kurs – Collage: „Surreale Traumlandschaft nach Kate Shaw“

Im Décalcomanieverfahren sollte eine räumliche surreale Traumlandschaft mit Vorder-, Mittelgrund und Hintergrund collagiert werden. Die durch das Zufallsverfahren entstandenen Muster sollten dabei so eingesetzt werden, dass sie zur naturgemäßen Oberflächenbeschaffenheit der landschaftlichen Elemente passen. Die landschaftlichen Elemente sollten dabei farblich verändert/verfremdet werden.

Perspektivzeichnung mit zwei Fluchtpunkten, Klasse 11

Malerei mit Wasserfarben: „Paradiesvogel“, Klasse 5a

„Komisches Aufeinandertreffen“, K1, Collage

„Eingemachte Lebensfreude“, K2 Leistungsfach, Bleistiftzeichnung mit Linoldruck.

Scherenschnitt „Fantasiewelt“ Klasse 8b, Januar 2021

Verfremdung – Schülerarbeit K1, Dezember 2020

Stillleben nach einem Gemälde von Georg Flegel – zeichnerische Umsetzung mit Filzstiften, Oktober 2020

„Tiny House Models“ – Aufgabe: Ein winziges, zweistöckiges Haus für ein Hochhausdach entwerfen. Material: Pappe.

Arbeit eines Schülers aus der K1, September 2020.